Gabriele Hartmann

Tan-Renga


Hier veröffentlicht die Autorin Gabriele Hartmann(GH), Höchstenbach zusammen mit befreundeten Autoren japanische Partnerdichtung (Tan-Renga; Stand: 22.03.2017)


Tan-Renga mit Traude Veran (TV)

tiefschwarz
am Ereignishorizont
verschleierte Lust

der schmale Schlitz
weitet sich

TV / GH
erst "Sommergras" 116, 3/2017, Hrsg. DHG
Morgenandacht
den See quert
ein Stein

nähert sich torkelnd
dem Untergrund

GH / TV
erst "Sommergras" 116, 3/2017, Hrsg. DHG

Tan-Renga mit Brigitte ten Brink (BtB)

gefilterte Sonne
langsam erwärmt sich
ein Gedanke

im Vorraum meiner Kindheit
vergaß ich den Hut

BtB / GH
vergilbte Fotos
weißt du noch
was morgen war?

Leuchtkraftveränderungen
lassen uns schweigen

GH / BtB

neugierig?

Dann empfehlen wir unser Miniaturbuch

"Eselsohr ..."



Brigitte ten Brink und Gabriele Hartmann,

32 Tan-Renga

A6, 20 Seiten, 2017.

Hier lesen Sie mehr über "Eselsohr ..."

13 Tan-Renga mit Angelica Seithe (AS)

Crevetten
sie erwägt
eine vegane Pause

solange bis die Waage
nicht mehr lügt

GH / AS
erst "Sommergras" 116, 3/2017, Hrsg. DHG
Hausaufgaben –
zwei Freunde rechnen
miteinander

auf der Küchenbank
der erste Kuss

AS / GH
erst "Sommergras" 116, 3/2017, Hrsg. DHG
feiner Regen
deine Worte prasseln
auf mich ein

mein Schirm
schlägt um

GH / AS
erst "Sommergras" 115, 12/2016, Hrsg. DHG
Vollmondnacht
sie wagt es
"nein" zu sagen

wolkenverhangen
die fernen Gipfel

AS / GH
erst "Sommergras" 115, 12/2016, Hrsg. DHG
gereifte Trauben
sie schneidet ihm
das Wort ab

Gewitterwolken
überm Weinberg

GH / AS
erst "Sommergras" 114, 9/2016, Hrsg. DHG
Durchsonnter Nebel
Das Haus der Nachbarn
wie in Milch gemalt

ein gläserner Schrei
teilt die Stille

AS / GH
erst "Sommergras" 114, 9/2016, Hrsg. DHG
Grenzübertritt
ein Messer in der Hand erklärt er
das Ritual

im warmen Schatten
lagern Schafe

GH / AS
erst "Sommergras" 113, 6/2016, Hrsg. DHG
knospender Kirschbaum
an seinen Ästen legen
weiße Wolken an

vor Anker ein Schiff
mit ihrem Ja

AS / GH
erst "Sommergras" 113, 6/2016, Hrsg. DHG
gefrorene Spuren
von Unbekannt
ein Stapel Briefe

das Kaminfeuer
flammt auf

GH / AS
erst "Sommergras" 112, 3/2016, Hrsg. DHG
Zwischengang
der Wein erreicht
Zimmertemperatur

das Gespräch zwischen Gästen
abgekühlt

GH / AS
erst "Sommergras" 112, 3/2016, Hrsg. DHG
Wasserfall
die tosende Stille
zwischen uns

lass mich raten
was du denkst

AS / GH
erst "Sommergras" 112, 3/2016, Hrsg. DHG
stille Wasser
die blaue Tiefe
ihrer Blicke

tauchend erforscht er
gefährlichen Grund

GH / AS
erst "Sommergras" 111, 12/2015, Hrsg. DHG
und "Zwiegespräch mit dem Irrlicht", Haiku-Jahrbuch 2015,
Hrsg. Dr. Volker Friebel
wilde Hunde
die Wellen weiß
an den Klippen empor

wir beide – umzingelt
vom heulenden Rudel

AS / GH
erst "Sommergras" 111, 12/2015, Hrsg. DHG
und "Zwiegespräch mit dem Irrlicht", Haiku-Jahrbuch 2015,
Hrsg. Dr. Volker Friebel

8 Tan-Renga mit Rita Rosen (RR)

rote Fenster der Kasbah
umrieselt vom weißen
Wüstensand

Schleierwolken ...
die Augen des Bräutigams

RR / GH
erst "Sommergras" Nr. 114, 9/2016, Hrsg. DHG

neugierig?

Dann empfehlen wir unser Origami-Booklet

"Boulevardblatt"



Rita Rosen und Gabriele Hartmann,

12 Tan-Renga, gefaltet aus A4 nach A7, 2015.

Hier lesen Sie mehr über "Boulevardblatt"

Tan-Renga mit Annette Grewe (AG)

die Welt, die Zeit ...
am Ende aller Fragen
ein Abonnement

der Blick wandert zum Fenster
folgt langen Regenspuren

GH / AG
erst "Sommergras" 107, 12/2014,
Hrsg. Deutsche Haikugesellschaft

Tan-Renga mit Hans Lesener (HaL)

am dunklen Teich
ein Moment der Ruhe
kein Frosch springt

quer über Monets Seerosen:
F R Ü H R E N T E !

HaL / GH
zwölfter Glockenschlag
die Kerne der Trauben
ausspucken

Lippen spitzen
zum Kuss

GH / HaL
Sommergewitter
der Bussard ruft mich
ins Kühle

einer blauen Iris
ausweichen

HaL / GH
weißer Staub
Großmutters Hände
bei den Hausaufgaben

als Held im Computerspiel
gegen das Böse kämpfen

GH / HaL
nach dem Regenguss
sanftes Abendlicht
Jagdhornbläser

das Hohe Wecken
zweistimmig

HaL / GH
Feldlerchen
die Hitze drückt das Lachen
nieder

Sonnenstäubchen
im flirrenden Licht

GH / HaL

18 Tan-Renga mit Horst Ludwig (HL)

auf leerer Bühne
verliert sich der Schlussakkord ...
tanzende Blätter

Wie sie übers Feld springen,
fünf Rehe vor der Treibjagd.

GH / HL
erst "Sommergras" Nr. 114, 9/2016, Hrsg. DHG
Durch trockne Gräser
zwei späte Schmetterlinge
braun violett weiß

der Kutte des Wandermönchs
jeder Kritik erhaben

HL / GH
erst "Sommergras" Nr. 114, 9/2016, Hrsg. DHG
hinterm Horizont
erwartet mich der Gatte
- erster Frühlingsmond

Jeden Morgen bringt ein Boot
auch die Post aus Übersee.

GH / HL
erst "Unter dem Milchschaumherz" Haiku-Jahrbuch 2014,
Herausgeber Dr. Volker Friebel
Schnee rostrot behaucht
Den fast runden Mond bedeckt
Schatten der Erde.

auf dem Plattenteller dreht
und dreht und dreht sich: Pink Floyd

HL / GH
erst "Unter dem Milchschaumherz" Haiku-Jahrbuch 2014,
Herausgeber Dr. Volker Friebel
am Weihnachtsmorgen
Vaters Worte entastet
Frieden überall

Frühnachrichten: Wie nicht weit
Leute einander schlagen.

GH / HL
Schuberts Gloria. -
Welche Hirtenmeßfeier
der Dorfkinderschar!

blökende Schafe ... im Stall
ein letzter Rest Sternenlicht

HL / GH
Menschen im Nebel
auf ihre Handys gebannt –
eine Krähe schnarrt.

den neuesten Klingelton
[rrroaaahhhr]: frenetischer Applaus!

HL / GH
Äpfel im Schlafrock
Großmütterchens Geschichte
auf einer Spindel

Heute neu: Schloß-Coverup,
Wolf lüstern, erste Falten...

GH / HL
mit halbem Herzen
ein Scheit vom alten Kirschbaum
in der Hand wiegen

Reif die goldgelben Früchte
schimmernd am Kelch gespiegelt.

GH / HL
erst "Sommergras" Nr. 101, 6/13, DHG
Mein Schatten flatternd
auf dem glitzernden Wasser
Herbstabendsonne

aufgeregter als der Star
die Souffleuse im Graben

HL / GH
erst "Sommergras" Nr. 101, 6/13, DHG
"Entropie der Worte" Haiku-Jahrbuch 2013,
Herausgeber Dr. Volker Friebel
Die Stirn gesegnet
mit reinigender Asche -
Fröhliches Zwitschern

in der Hand des Novizen
Wein und lila Tulpen

HL / GH
erst "Sommergras" Nr. 100, 3/13, DHG
da geht der Frühling
ach ... wär' mir doch geblieben
wenigstens sein Duft

Weit dehnen sich die Felder
Getreide - Brot für die Welt

GH / HL
erst "Sommergras" Nr. 100, 3/13, DHG
Im Überlandbus -
der Kopf des Nebenmannes
auf meiner Schulter.

Die junge Dame möchte
auch den Grand Canyon sehen.

GH / HL
erst "Sommergras" Nr. 86, 3/09, DHG
Abendspaziergang ---
Trauerweiden gespiegelt
glänzend im Parkteich

hellblonde Flechten streifen
die Wasseroberfläche

HL / GH
erst "Sommergras" Nr. 86, 3/09, DHG
ihm vor die füße
im streit den ring geworfen -
hinterrücks sucht sie

altes und andres glückchen
alle unmöglichkeiten

GH / HL
erst "Sommergras" Nr. 86, 3/09, DHG
Frische Brombeeren
zum Frühstück mit Magermilch
wie früher auf Fahrt.

Im Sommerhaus die Hussen
abnehmen - Mahagoni

HL / GH
Stechende Hitze
inmitten von Fingerhut
wilde Himbeeren.

Auf der Parkbank der Alte
wieder allein im Herbstlicht.

GH / HL
tanzende Flocken
an ihrem Grab keine Spur
im tristen Winterweiß

Eine Kerze im Winde
zum Gesang des Ewigen

GH / HL

Tan-Renga mit Margareta Hihn (MH)

fettglänzender Acker
hinter dem Pflug
gierige Möwen

Großvater spuckt
gegen den Wind

MH / GH
erst "Regler ins Weiß", Haikujahrbuch 2011, Dr. Volker Friebel
das Lied der Oberleitung
eine Fremde belauscht
unser Gespräch

einen Moment
Blickkontakt

GH / MH

Tan-Renga mit Gérard Krebs (GK)

Tintenkleckse
unterm Apfelbaum ein Wort
aus Frühlingssonne

tauch die Feder
wieder in die Tinte

GH / GK
dauerregen
bei nächtlichem blitz
die andere talseite

in der bewegung erstarrt
ein bikerpaar

GK / GH

Tan-Renga mit Marlies Rath (mr)

gänsehautgefühl
unter fliegenden Lippen
heiß dein blütenmund

dann dein atem - nicht nur ein
hauch von alkohol und rauch

gh / mr
aus "... auf jahr und tag"
der sommerwind kämmt
wilde wellen ins haar - rot
glüht ein sonnenball

weiße pferde im galopp
gischt sprüht auf nackte schenkel

reiterspiele

mr / gh
aus "... auf jahr und tag"

neugierig?

Dann empfehlen wir unser Origami-Booklet

"manoth"



Marlies Rath und Gabriele Hartmann,

12 Tan-Renga, gefaltet aus A4 nach A7, 2015.

Hier lesen Sie mehr über "manoth"

... und unser Buch "auf jahr und tag ..."



Marlies Rath und Gabriele Hartmann,

Tan-Renga, Ringbindung, A5,

80 Seiten, 2007, 2. Auflage 2014.

Hier lesen Sie mehr über "auf jahr und tag ..."

Tan-Renga mit Conrad Miesen (CM)

Es hat nicht geschneit
der Mond erhellt die Straße.
Gegen Mitternacht . . .

oder hab ich mich verirrt
in ein Bild von Margritte?

TRAUM-SZENERIE

GH / CM
Aus dem Regendunst
hebt sich die Kirchturmuhr wie ein
gespitzter Bleistift,

der den Himmel beschreibt mit
perlgrauen Hieroglyphen.

WASSERZEICHEN

CM / GH

Tan-Renga mit Christine Hallbauer (CH)

zarte Schleier
im Teichspiegel
ein durstiges Kamel

zwischen Orient und Okzident
heiße Blicke

CH / GH 1
Muttertag
mit bloßen Händen
die Rose brechen

in der Umarmung
Dornen und Duft

GH / CH 2

erst "Sommergras" 89, 6/2010, Hrsg.: DHG
mit nackten Füßen
treppab
auflaufende Flut

Strandgut - im Korb Hesses
Gesammelte Werke

CH / GH 3

erst "Sommergras" 89, 6/2010, Hrsg.: DHG
Schauer
hinter der Scheibe
ihr Gesicht

in jedem Tropfen rollt
ein wenig Sonne herab

GH / CH 6
vor dem Theater
Helden der Antike
ausgelagert

ein Kind erkennt seinen
Großvater

CH / GH 4
über Pfützen springen
der Himmel zwinkert
mir zu

und jetzt
mitten in die Wolken

GH / CH 7
Auf Lorbeeren
der steinerne Grieche
findet keine Ruh

umringt von Nymphen
sein immerwährendes Lächeln

CH / GH 5
Schneetreiben
Konfirmanden nehmen
den ersten Zug

endlich - der Bahnhofswärter
schüttelt Sterne in die Glut

GH / CH 8
Neugierde
ein Spargelkopf
durchbricht die Erde

im Schoß der Braut
welken Magnolien

CH / GH 9
blühender Raps
Wellen verbinden Horizont
mit Horizont

unter ihren Füßen
eine Seenlandschaft

GH / CH 10
Finanzkrise
die Pfennigbuche hütet
ein jedes Blättchen

doch der Goldregen -
verkohlt zu Asche

CH / GH 12
gleißendes Licht
das Signal springt
auf freie Fahrt

in leeren Waggons nur
ein überfülltes Abteil

GH / CH 11
Immer auf Reisen -
die Gedanken schon
beim nächsten Ziel

am Fluss
Siddhartha setzt über

CH / GH 14
Reis und Rosse -
die Braut wirft
den Strauß

in stickigem Gedränge
ein scheues Tasten

GH / CH 13
Heimgeholt -
fünf Trompetenblumen
hüllen mich in Duft

aus tausendundeiner Nacht
der Klang ihrer Lippen

CH / GH 15

  • Regenbogen
  • Rengay
    ein Internetbuch von
    Gabriele Hartmann, Höchstenbach
    und Silvia Kempen, Apen

  • Patchwork
  • Rengay
    ein Internetbuch von
    Gabriele Hartmann, Höchstenbach
    und Silvia Kempen, Apen

  • Schlafbaum
  • Tan-Renga
    ein Internetbuch von
    Gabriele Hartmann, Höchstenbach
    und Silvia Kempen, Apen

  • Melodie
  • Tan-Renga und Lyrenga
    ein Internetbuch von
    Gabriele Hartmann, Höchstenbach
    und Silvia Kempen, Apen

  • Schattierungen
  • Rengay, Tan-Renga und Gen-Ga
    ein Internetbuch von
    Gabriele Hartmann, Höchstenbach
    und Ralf Bröker, Ochtrup

  • Reigen
  • Sequenz
    ein Internetbuch von
    Gabriele Hartmann, Höchstenbach
    und Dietmar Tauchner, Österreich

  • Manoth
  • Tan-Renga mit Gemälden
    ein Internetbuch von
    Gabriele Hartmann, Höchstenbach
    und Marlies Rath, Langendernbach

  • Wolkenlos
  • Tan-Renga und Rengay mit Fotos
    ein Internetbuch von
    Gabriele Hartmann, Höchstenbach
    und Claudia Brefeld, Bochum

  • Kaleidoskop
  • Tan-Renga
    ein Internetbuch von
    Gabriele Hartmann, Höchstenbach
    und Ramona Linke, Beesenstedt

  • zweistimmig
  • Rengay, Shisan und Triparshva
    mit Gemälden
    ein Internetbuch von
    Gabriele Hartmann, Höchstenbach
    und Ramona Linke, Beesenstedt

  • Kinderland
  • Triparshva und Shisan
    ein Internetbuch von
    Gabriele Hartmann, Höchstenbach
    und Ramona Linke, Beesenstedt
          Tan-Renga
          seit 2007
          im bon-say-verlag
          Gabriele Hartmann
          Ober der Jagdwiese 3
          57629 Höchstenbach
          02680 / 760
          alle Rechte bei den Autoren
          
          info@bon-say.de